Workshop zu Mentaler Selbstverteidigung am 1.8 im Wendland

Ein Workshop für politisch Aktive, die den Mut nicht verlieren wollen.

Die Psyche ist ein umkämpfter Raum. Rechte Diskurse, patriarchale, rassistische und klassistische Verhältnisse und nicht zuletzt staatliche Repressionen wirken nicht nur materiell, sondern zielen auch auf unsere Köpfe und Herzen. Und der Zustand der Welt kann uns, je nachdem wo wir hinsehen, wirklich zum Verzweifeln bringen.

Wir denken, es ist höchste Zeit uns gemeinsam auf die Suche zu begeben: Wege zu finden, wie wir auch psychische Aspekte als Teil unserer Kämpfe begreifen können – kollektiv und individuell. Weiterlesen

WP#4 – Worum es uns geht

WP#4 – Worum es uns geht

 
 
00:00 / 56:10
 
1X
 

Was treibt uns an und was haben wir vor? Was meint eigentlich „Mentale Selbstverteidigung“ und welche Rolle spielen Visionen für uns? Welche Zusammenhänge sehen wir zwischen politischer Aktivität und „innerer Arbeit“ an sich selbst? Diese Fragen und unsere Antworten darauf behandeln wir in dieser Folge unseres Podcasts.

Übung: Film aus der Zukunft

Übung: Film aus der Zukunft
Übungen

 
 
00:00 / 25:32
 
1X
 

Eine Übung, die dich mit deinen eigenen inneren Fähigkeiten in Kontakt bringt, um gut durch die Zeit der Krise zu kommen. Ein Gedankenexperiment, dass den Körper mit einbezieht und dadurch für einen klaren Kopf, innere Stärke und Handlungsfähigkeit sorgt… Weiterlesen

UNCUT: Antworten auf unsere Umfrage zum Corona-Ausnahmezustand

UNCUT: Antworten auf unsere Umfrage zum Corona-Ausnahmezustand
Umfrage

 
 
00:00 / 43:10
 
1X
 

Wir hatten euch gefragt „Was vom Ausnahmezustand ist so gut, dass es auch nach dem Ende von Pandemie und Krise bleiben darf?“ und „Was tust du dir oder tut ihr anderen gutes?“ Hier sind all eure Antworten in voller Länge. Und noch ein bisschen mehr… Weiterlesen