Neue Podcast-Serie zu Utopien

 
 
00:00 / 22:59
 
1X
 

Rechtzeitig zum Lockdown kommt hier der erste Teil unserer neuen Serie zum Thema Utopien:

Was für eine Rolle spielen Utopien für uns und unsere Kämpfe? Wofür sind sie gut? Wer braucht die eigentlich und lebt die schon irgendwer?

Eine von uns war unterwegs und hat sich mit verschiedensten Leuten über das Thema Utopien unterhalten und dabei jede Menge spannender Antworten bekommen. Eigentlich nicht weiter verwunderlich, denn die Reise führte unter Anderem in eine Kommune auf dem Land, in einen besetzen Wald und auf ein internationalistisches Treffen.

DDie Folge geht etwas länger als 20 Minuten und ist der Auftakt einer Serie, an der ihr selbst auch teilhaben könnt, in dem ihr uns Sprachnachrichten via Telegram, Signal oder eMail zukommen lasst. Vor Allem die Frage danach, welche Rolle Körper & Gefühle für euch in der Utopie spielen oder wo ihr was für ein ein Körpergefühl zu Utopien habt interessiert uns für die kommende Folge.

Wir wünschen euch viel Spaß damit und freuen uns auf euer Feedback!

Für die Hintergrundmusik bedanken wir uns bei Scott Buckley für das die Bereitstellung seiner großartigen Sammlung an Creative Commons Songs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.